Herzlich willkommen



Der Kindergarten „Three Sisters“ ist geschlossen

Zu Beginn der Corona Pandemie wurden von allen Mitarbeiterinnen eine hervorragende Arbeit durch Errichtung einer Suppenküche und daneben noch die intensive Betreuung der Kinder während der Pandemie erbracht.
Nun scheint es den Mitarbeiterinnen aufgrund pandemiebedingter äußerer und persönlicher Umstände nicht mehr möglich, die anspruchsvolle Arbeit im Township verantwortungsbewusst fortzuführen. Das hat dazu geführt, dass Zanele Mgoqi den Kindergarten geschlossen hat. Diese Entscheidung müssen wir als Förderverein zur Kenntnis nehmen und akzeptieren.

Immerhin: Gut 10 Jahre haben ihre Spuren hinterlassen. Vielen Kindern und Mitarbeiterinnen wurden medizinische, pädagogische und soziale Hilfen gewährt, damit sie befähigt werden, in diesem konfliktträchtigen Land zu bestehen. Wir alle – in Südafrika und Deutschland – sind dankbar dafür.

Unsere Förderarbeit endet damit auch. Wir möchten bitten, dem Verein keine Spenden mehr zukommen zu lassen.

Viele Grüße und HERZLICHEN DANK an alle, die uns und die Menschen im Township unterstützt haben.








simunye.de - we are one ©2009-2022 | Datenschutz - Impressum